Wäscherei Historie

Die Firma Wäscherei Weicker ist ein mittelständiges Familienunternehmen in der 7. Generation. Im Jahr 1965 hat Herr Friedrich Karl Weicker die Firma offiziell eintragen lassen. Von 1984 – 2013 wurde die Firma von Herrn Ludwig Weicker als Co. KG geführt.

 

Malchen hatte früher über 17 Wäschereien und war im Landkreis als Klammerdorf bekannt. Leider haben nach und nach alle Wäschereien geschlossen, sodass wir die letzte Wäscherei im Ort sind.

 

Frau Sandra Weicker-Caseiro ist seit 1994 in der Firma und hat nach dem Ausscheiden von Herrn Ludwig Weicker im Jahr 2013 die alleinige Geschäftsführung übernommen und als GmbH eintragen lassen.

Wäscherei Autos 1977